Verständnis und Akzeptanz für Moderne Landwirtschaft

Mit authentischen Einblicken in die landwirtschaftliche Praxis und in das Leben und Arbeiten der dort tätigen Menschen will das Netzwerk das Verständnis und die Akzeptanz für diesen bedeutenden Wirtschaftszweig fördern. Das Netzwerk macht die Moderne Landwirtschaft aber nicht nur erlebbar, sondern will Partner unserer Branche miteinander besser vernetzen. So wollen wir zukünftig gemeinsam wahrnehmbarer kommunizieren.

Zudem laden wir zur Diskussion und somit zur aktiven Auseinandersetzung mit der Modernen Landwirtschaft ein. Damit verbunden ist auch die Bereitschaft, sich mit von der Gesellschaft gestellten Fragen zu befassen und selbstkritisch das eigene Tun zu hinterfragen.

Unsere Vision und damit Motivation für unsere Arbeit ist, dass die Moderne Landwirtschaft wieder wertgeschätzt und anerkannt in der Mitte der Gesellschaft verankert wird.

Unser Ziel ist es, mehr Aktive in der Branche für diesen Dialog zu gewinnen. Denn der erfolgreiche Dialog ist entscheidend für unsere Zukunft.

Machen Sie mit – wir unterstützen Sie!

Netzwerke besitzen wie kein anderes soziales System die Kraft, Dinge zu bewegen. Gemeinsam Ideen entwickeln und umsetzen, Menschen zusammenbringen, um Wissen und Erfahrungen zu teilen und Kommunikationsaktivitäten sichtbar machen – dafür betreibt das Forum Moderne Landwirtschaft diese digitale Plattform. Alle Landwirte, aber auch Menschen aus dem Umfeld der Landwirtschaft sind herzlich eingeladen!

Die digitale Plattform gliedert sich in fünf Bereiche:

  • Unter „Erfolgsgeschichten“ werden herausragende Beispiele vielfältiger Öffentlichkeitsarbeit von Landwirten erzählt, die zum Nachahmen anregen sollen.
     
  • Unter „Wissen“ gibt es viele hilfreiche Tipps sowie theoretische Überlegungen für eine erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit in der Landwirtschaft.
     
  • Unter „Handwerkszeug“ gibt es praktische Hilfsmittel, mit denen Landwirte den Dialog mit ihrem regionalen Umfeld ausbauen können. 
     
  • Der Bereich „AgrarScouts“ stellt aktuelle, starke AgrarScout-Projekte vor. 
     
  • Der „Wegweiser“ enthält Steckbriefe aller Netzwerk-Initiativen und bietet entsprechende Mitmachoptionen. Ziel ist es, jene Initiativen zusammenzuführen, die sich für mehr Austausch untereinander interessieren.